KEIN FILTER

MSC Blase 2.png

AUF DEUTSCH
INKL. KOSTENLOSEM
UNTERICHTSMATERIAL
ZUM DOWNLOAD

KEIN FILTER

Niveaustufe: A1

Deutschlernen mit Musik! Wie verändern Filter in den Sozialen Medien unser Aussehen? Ein Song mit vielen Verneinungsformen.

SONGTEXT

 

So sehe ich aus. So so so seh ich aus.

Magst du mich? Magst du mich?

So sehe ich aus. Genauso seh ich aus.

Magst du mich? Magst du mich?

 

Zeig mir dein Gesicht ohne Filter.

Ich brauche keine großen Augen, glatte Haut und Glitzer.

Zeig mir dein Gesicht ohne Filter.

Ich brauche keine dicken Lippen, keine bunten Sticker.

Deine Tiktok-Moves sind elegant. Aber ich will sehen, wie du wirklich tanzt.

Deine Tiktok-Moves sind elegant. Aber ich will sehen, wie du wirklich tanzt.

 

Das ist kein Filter. Das bin ich.

Das ist kein Filter. Das ist mein wahres Gesicht.

 

So sehe ich aus. So so so seh ich aus.

Magst du mich? Magst du mich?

So sehe ich aus. Genauso seh ich aus.

Magst du mich? Magst du mich?

 

Zeig mir dein Gesicht ohne Filter.

Ich brauche keine großen Augen, glatte Haut und Glitzer.

Zeig mir dein Gesicht ohne Filter.

Ich brauche keine dicken Lippen, keine bunten Sticker.

Deine Tiktok-Moves sind elegant. Aber ich will sehen, wie du wirklich tanzt.

Deine Tiktok-Moves sind elegant. Aber ich will sehen, wie du wirklich tanzt.

 

Ich seh deine Bilder, das bist du nicht. Diese großen Augen hast du nicht.

Den Glitzer-Glitzer brauchst du nicht. Bist du wirklich echt? Ich glaub es nicht.

Ich seh deine Bilder, das bist du nicht. Diese großen Augen hast du nicht.

Den Glitzer-Glitzer brauchst du nicht. Bist du wirklich echt? Ich glaube nicht.

Das ist kein Filter. Das bin ich. Das ist mein wahres Gesicht.

 

So sehe ich aus. So so so seh ich aus.

Magst du mich? Magst du mich?

So sehe ich aus. Genauso seh ich aus.

Zeig mir dein wahres Gesicht.

 

Musik: Michie Hahn, Alexander Konther

Lyrics: Shirin Kasraeian

Mix und Master: Robin Auld

Kamera: Amadeus Hiller

Schnitt: Kurt Achatz